hintergrundbild



Baureihe 620

Baureihe 620

Alstom Coradia LINT 54

Die Dieseltriebwagen des Typs LINT 81 bestehen aus zwei Wagenkästen, die jeweils auf zwei Enddrehgestellen ruhen. Sie werden u. a. mit Klimaanlage, Notsprecheinrichtung zum Lokführer und einer Videoüberwachung ausgestattet sein.
Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 140 km/h. Die Länge des Fahrzeuges beträgt 80,92 m und hat eine Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h. Diese Fahrzeuge sind ähnlich dem LINT 54. Sie haben zusätzlich einen motorisierten Mittelwagen, der zwei eigene Enddrehgestelle hat.

Zugbildung: 620.0 - 621.0 - 620.5

620 001-0

620 002-8

620 004-4

620 006-9

620 009-3

620 010-1

620 011-9

620 012-7

620 013-5

620 014-3

620 015-0

620 017-6

620 018-4

620 019-2

620 020-0

620 021-8

620 022-6

620 023-4

620 024-2

620 025-9

620 026-7

620 027-5

620 028-3

620 032-5

620 033-3

620 034-1

620 035-8

620 036-6

620 037-4

620 038-2

620 039-0

620 040-8

620 402-7

630 403-5

620 404-3

620 405-0

620 407-6

620 408-4

620 409-2

620 410-0